Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft bedeutet sowohl eine körperliche als auch eine psychische Umstellung. In dieser Zeit können Sie, wenn Sie möchten, von einer Hebamme betreut werden. Sie können sich zu jedem Zeitpunkt der Schwangerschaft an mich wenden.

Vorsorge

Gerne übernehme ich die in der Schwangerschaft empfohlenen Vorsorgeuntersuchungen, falls Sie wünschen auch im Wechsel mit Ihrem Gynäkologen. Um den Schwangerschaftsverlauf zu überwachen, führe ich folgende Untersuchungen durch:

-          Blutentnahmen

-          Blutdruck-und Urinkontrollen

-          Beobachtung Ihrer Gewichtsentwicklung

-          Abklärung von auftretenden Schwangerschaftsbeschwerden

-          Abhören der kindlichen Herztöne

-          Bestimmung der Lage und der Größe des Kindes

Bei Problemen oder Komplikationen überweise ich Sie selbstverständlich an Ihren Gynäkologen.

Die Vorsorgeuntersuchungen finden bei Ihnen zu Hause statt. In diesem Rahmen haben wir auch die Möglichkeit, über auftretende Fragen wie z.B. Ernährung, Sport zu sprechen.  

Hilfe bei Beschwerden

In der Schwangerschaft können Probleme wie z.B. Rückenschmerzen,  Wassereinlagerungen (Ödeme), Sodbrennen etc. entstehen. Unabhängig von den Vorsorgeuntersuchungen berate ich Sie gerne, um Ihre Beschwerden zu lindern.